Ausbildung: Schadstoff 1 – Pinkafeld

Aus- und Weiterbildung wird in der Freiwilligen Feuerwehr groß geschrieben.

Unsere Kameraden sind stehts bestrebt auf dem neuesten Wissenstand zu sein und bestreiten deshalb laufend Weiterbildungen sowie in diesem Fall zum Umgang mit Gefahrenstoffen. Diese begegnen uns bei fast allen Einsätzen und das Handling damit will gelernt und geübt sein. Die Ausbilder übermittelten zielgenau das erforderliche Fachwissen rund um Gefahrenstoffe und berichteten auch aus der Praxis über Erfahrungen und „Lessons learned“ in der Umsetzung von Maßnahmen. Danke an dieser Stelle an HBI Martin Ulreich mit seinem Ausbilderteam für die tolle Aufbereitung und Weitergabe der Lerninhalte.