Technische Übung – ein großer Erfolg!

Am 30. Juli fand unsere technische Übung statt.

Mit großem Interesse und viel Engagement übten wir das taktische Vorgehen und den richtigen Einsatz unserer Einsatzmittel bei einem Fahrzeugbrand. Neben dem praktischen Teil gab es durch die Übungsleiter auch sehr viel Hintergrundinformationen zu Gefahren an der Einsatzstelle sowie Risiken die durch Brandrauch und Schadstoffen ausgehen. Selbstverständlich wird bei uns der Eigenschutz immer sehr groß geschrieben und so fand der Erstangriff unter Verwendung von schwerem Atemschutz statt. Praxisnah wurde zudem auch der richtige Umgang mit Schaummitteln und Herstellung der unterschiedlichen Schaumarten vermittelt. Eine sehr gelungene Übung – ein großes Dankeschön an die Übungsleiter für die ausgezeichnete Vorbereitung und Durchführung. Danke auch an die Kameraden für die rege Teilnahme an der Übung. Abschließend wurde die Übung besprochen und es gab die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein mit Speisen und Getränken.